Fiskalvertretung

Übersicht

Wir unterscheiden zwischen einer Fiskalvertretung im Sinne der mehrwertsteuerlichen Vertretung in einem Land und der kleinen Fiskalvertretung, welche vornehmlich bei EU-Verzollung resp. sporadischen Lieferungen innerhalb der EU zum Tragen kommt.

Fiskalvertretung in der Schweiz:

Wir übernehmen für ausländische Kunden die mehrwertsteuerliche Vertretung in der Schweiz. Dadurch ermöglichen wir einer ausländischen Unternehmung, sich am Schweizerischen Markt zu präsentieren und zu beteiligen, als wäre sie eine Schweizer Firma.

Fiskalvertretung für EU-Staaten:

Für Nicht EU-Staaten bietet sich diese Art von Fiskalvertretung an. Ausländische Firmen nehmen mit einer mehrwertsteuerlichen Registrierung am freien Handel innerhalb der EU teil, ohne selbst niedergelassen zu sein. Die grenzenlose Verschiebung von Waren aus einem EU-Land in ein anderes geschieht ohne Zollabwicklung.

Kleine Fiskalvertretung:

Diese Art von Fiskalvertretung wird hauptsächlich im Bereich von EU-Verzollungen angewendet, da der Nicht EU-Lieferant (z.B. CH, USA, Japan etc.) durch einen Spediteur oder einem anderen akkreditierten Unternehmen mehrwertsteuertechnisch vertreten wird.

Rechnungsbeispiele

Verschiedene Rechnungsbeispiele zum herunterladen als PDF