Warehousing / Distribution

Übersicht

Warehousing/Distribution ist der Sammelbegriff von Aktivitäten, welche die Global-Logistics GmbH anbietet. Unterteilt in die verschiedenen Produkte, werden in- und ausländische Kunden angesprochen, welche ihr Lager und ihre Vertriebslogistik ausgliedern möchten.
 

Swiss Distribution

Swiss Distribution ist ein Produkt, welches sich vornehmlich an ausländische Kunden richtet, die den Schweizer Markt und somit die Schweizer Kundschaft auf inländische Art und Weise bedienen möchten.
Mit einem Auslieferungs-Lager in der Schweiz, der Registration beim Finanzamt und der Bestellung eines Fiskalvertreters lassen sich die Kunden auf ihre gewohnte Art beliefern.
Den Kundenanforderungen entsprechend wird das Lager eingerichtet und mittels moderner Lagerverwaltung geführt. Unsere Dienstleistungen richten sich vollumfänglich nach den Bedürfnissen unserer Kunden und lassen keine Eventualitäten aus. Neben den konventionellen logistischen Dienstleistungen, welche an einem Lager anfallen, bieten wir mit dem Produkt Business to consumer eine Reihe weiterer added value Leistungen. 
 

EU Distribution

EU-Distribution ist ein Produkt, welches sich an Schweizer Exporteure, aber auch an andere nicht EU-Lieferanten, richtet, die den EU-Markt und somit die EU-Kundschaft auf inländische Art und Weise bedienen möchten.
Über eine Plattform im EU-Raum oder via offenes Zolllager (OZL) in der Schweiz, der Registration bei einem Finanzamt in der EU und der Bestellung eines Fiskalvertreters, lassen sich die Kunden auf ihre gewohnte Art, wie von einem EU-Lieferanten beliefern.
Den Kundenanforderungen entsprechend wird das Lager eingerichtet und mittels moderner Lagerverwaltung geführt. Unsere Dienstleistungen richten sich vollumfänglich nach den Bedürfnissen unserer Kunden und lassen keine Eventualitäten aus. Neben den konventionellen logistischen Dienstleistungen, welche an einem Lager anfallen, bieten wir im Bereich Business to consumer eine Reihe weiterer added value Leistungen.
 

Business to Consumer

Business to consumer ist eine stufenlose Erweiterung zu den Produkten Swiss Distribution und EU-Distribution. Die auf Kundenwünsche basierenden Leistungen - wie z.B. die Bewirtschaftung des Waren-/ resp. Versandlagers inkl. Warenbestellung aufgrund von Mindestbeständen, Fakturierung an Endkunden, sowie dem Inkasso und der Retourenbearbeitung - sind nur einige Leistungen, die das b2c beinhalten.

Zusammengefasst erfüllt b2c die gesamte Vertriebsorganisation einer Firma. Mit der Ausgliederung im Bereich von Lager und Distribution werden Ressourcen frei, die anderweitig eingesetzt werden können.